Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
 

Stallungen

Schon der erste Eindruck beim Betreten des Stalles vermittelt ein Gefühl von Stil, Großzügigkeit und Sauberkeit. Reichlich bemessene Stallgassen verbinden 29 große Pferdeboxen. Das jeweils dazu gehörende Außenfenster sorgt für gutes Licht und optimale Belüftung.

Die Boxen werden selbstverständlich täglich gemistet. Auch das ein Ausdruck der Verpflichtung dem Pferd gegenüber. Die Fütterung wird Häufigkeit, Menge und Zusammensetzung betreffend auf jeden "Pensionsgast" speziell abgestimmt. Kontrollierte Bewegung, wichtig beispielsweise zu therapeutischen Zwecken oder zum Konditionsaufbau, ist durch eine Führanlage (für 6 Pferde), vier Aussenpaddocks und ein Laufband (Horse Gym 2000) möglich. Besonders erwähnenswert: Die Führanlage ist so konstruiert, dass für die Longenarbeit zusätzlich ein Innenzirkel mit 14 Metern Durchmesser zur Verfügung steht. Vor und nach der Arbeit stehen komfortable Waschplätze und ein Solarium bereit. Ihr Sportkamerad soll sich auf dem Sudheimer Hof rundum wohl fühlen!