Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Inhalte und dabei das Nutzererlebnis zu verbessern. Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Mehr Informationen
 

Trainingsmöglichkeiten

Wind- und wetterunabhängig zu sein, also eine Reithalle zu haben, ist für einen professionell ausgerichteten Reitbetrieb unabdingbare Voraussetzung. Die Reithalle des Sudheimer Hofes zeichnet sich mehrfach aus. Zum einen besitzt sie mit 20 x 60 m Turniermaße und ist damit für Dressur- und Springtraining mehr als ausreichend groß. Zum anderen ist durch Lichtbänder für den Innenraum und die Galerie ein lichtes Ambiente gesichert.

Beste Trainingsmöglichkeiten bieten neben der Reithalle zwei turniergerechte Außenreitplätze (30 x 60 m und 40 x 80 m). Der bekannte Grüne Sand und Heus-Böden sowie die fachgerecht ausgeführten Unterbauten sorgen für hohe Belastbarkeit. Das Sand/Lehm-Gemisch bildet einen Huf- und Sehnenschonenden, ebenen Untergrund, der durch entsprechende Pflege erhalten wird.